LEITUNG

Simone Pohl, Institutsleitung Musical,  begann nach ihrem Gesangsstudium in Karlsruhe ihre Solokarriere an verschiedenen Bühnen in Deutschland, in der Schweiz und in Italien.

Ihr Repertoire umfasst unter-schiedliche Genres wie Oper, Operette und Musicals. In verschiedenen Stage Entertainment Produktionen u.a. „Das Phantom der Oper“, „Die Schöne und das Biest“ und „Tanz der Vampire“ war sie in Hauptrollen zu sehen. Als Gesangsdozentin gab sie ihre Erfahrungen bis 2017 an der Joop van den Ende Academy weiter.

Andreas Kloos, Künstlerische Leitung. Nach Abschluss seines Regiestudiums war Andreas Kloos viele Jahre freischaffend an ver-schiedenen Bühnen als Regisseur für Musiktheater und Schauspiel tätig. Parallel dazu arbeitete er als Autor und unterrichtete an Musical- und Schauspielschulen. Bis 2017 war er Leiter des Fachbereichs Schauspiel an der Joop van den Ende Academy in Hamburg, bis 2018 arbeitete er zudem als Coach für diverse Stage Entertainment Produktionen. Neben der künstlerischen Gesamtleitung zeichnet er am COPA auch für den Fachbereich Schauspiel verantwortlich.

 


FACHBEREICHSLEITUNG

Kati Heidebrecht, 

Fachbereichsleiterin Tanz, war an großen Bühnen in Hamburg, Berlin, Wien, Bochum und Stuttgart engagiert. Auf der Bühne war sie in "Starlight Express", "Tanz der Vampire", „Hair", "Sister Act“, „Der Schuh des Manitu", "Freak Out", "Moby Dick" und "Hinterm Horizont" zu sehen. Seit 2009 arbeitet Kati verstärkt als Choreographin und widmet sich seit 2015 ausschliesslich der kreativen Seite. Zu ihren Arbeiten gehören u.a. Stücke wie „West Side Story“, „Company“, „Shrek", „Les Misérables“, „Der kleine Horrorladen“,  „Spamalot“ und „Die Herzogin von Chicago“.

Benjamin   Fenker              Fachbereichsleiter Musik, schloss sein Lehramtsstudium der Musik mit dem 1. Staatsexamen ab. Früh folgten regelmäßige Buchungen als Musikalischer Leiter, Arrangeur und Probenpianist bei verschiedenen großen Musicalproduktionen. Als Dozent der ehemaligen Joop van den Ende Academy hat Benjamin Fenker langjährige Erfahrung in der Ausbildung junger Musicaldarsteller, bis heute steht er als Pianist und Keyboarder bei Produktionen wie „Ich war noch niemals in New York“, „Kinky Boots“ oder „Ghost“ auf der Bühne.

DOZENTEN

Anna Thoren (Gesang)

Dale Tracy (Gesang)

Haldor Laegreid (Partienstudium)

Elena Zvirbulis (Partienstudium)

Tetje Mierendorf (Partienstudium)

Dietrich Trapp (Schauspiel)

Martina Flatau (Sprechen)

Ilja Louwen (Ballett)

Phil Kempster (Stepp)

Viviana Giusti (Jazz, Modern)

Martin Ruppel (Jazz, Contemporary)

Petra Lafrentz (Pilates)

 

 

Sonia Farke (Ensemble-Coaching)

Nadja dan Bernhardt (Korrepetition)

Johannes Hierluksch (Korrepetition)

Stephan Sieveking (Korrepetition)

Tjaard Kirsch (Korrepetition)

James Mironchik (Korrepetition)

Andreas Kloos (Theaterpraxis, Schauspiel, Partienstudium) Simone Voicu-Pohl (Gesang, Partienstudium, Anatomie) 

Kati Heidebrecht (Choreographie, Show-Ensemble)

Benny Fenker (Musiktheorie, Solmisation, Show-Ensemble, Korrepetition).